×
Notice
This website or its third-party tools use cookies, which are necessary to its functioning and required to achieve the purposes illustrated in the cookie policy.
If you want to know more or withdraw your consent to all or some of the cookies, please refer to the cookie policy.
By closing this banner, scrolling this page, clicking a link or continuing to browse otherwise, you agree to the use of cookies.
To accept | Read more
HeaderMain-GetPartialViewNoCache = 0,003003
HeaderContext-GetPartialViewNoCache = 0,0010008
HeaderBreadcrumb-GetPartialViewNoCache = 0,0010009
AdvValica-GetPartialView = 0,0010008

Bern: Reisen und Urlaub   

HeaderPageTitle-GetPartialViewNoCache = 0,0010013
DestionationGallery-GetPartialView = 0,0080077
GuidePdfAppDownloadRow-GetPartialView = 0,0030025

Aufgrund ihrer Sandsteingebäude mit Laubengängen, ihren historischen Türmen und den vielen (Figuren-)Brunnen hat vor allem die Altstadt Berns ein ganz besonderes Flair und wurde, da sie ihre mittelalterliche Struktur beibehielt, von der UNESCO zu einem Weltkulturerbe erklärt. Besichtigen Sie Burg Nydegg, die Felsenburg, und den Münsterplatz mit dem Münster. Verpassen dürfen Sie auf keinen Fall den Bärengraben, in dem seit dem 19. Jahrhundert Bären gehalten werden. Die Wappentiere der Stadt wohnen seit 2009 in einem neuen Bärenpark. Oberhalb befindet sich der Rosengarten, in dem man sich erholen, essen und über die ganze Stadt blicken kann.

Vorwahl:
031
Zeitzone:
UTC+1
Volksbezeichnung:
berner
Schutzpatron:
San Vincenzo di Lerino
Urlaub:
24 maggio
CommonInfoPlaceIntro-GetPartialView = 0,003003
AdvValica-GetPartialView = 0,0010008
CommonPluginEuropeAssistence-GetPartialView = 0

Bewertungen Bern

Pablo
Level 9     1 Trophäe    Viaggia: Allein
Gesamtbewertung 10
Reiseführer : Die Stadt ist ein kleines Juwel. Sehr ruhig und Natur nahe, aber dennoch mit reichlich Kultur, die wartet darauf entdeckt zu werden. Ob Konzerte, Partys, Ausstellungen oder sonstige Kulturanlässe; Bern bietet für seine Grösse überdurchschnittlich viel. Sehr zu empfehlen sind... mehr folgende Orte: Rosengarten, PROGR, Paul Klee Museum, Club Bonsoir, Reitschule, Bärengraben & Tramdepot, Gurten (Aussicht), das Matte-Quartier, Schwellenmätteli. Tipp fürs kleine Portemonnaie: Getrauen Sie sich ruhig für nur ein Getränk sich hinzusetzen und zu verweilen, mit 5-10 Fr. können Sie sich also auch an sehr schönen Orten und Bars/Restaurants ausruhen. Dazu: Wenn Sie genau hinschauen finden Sie Verpflegung für 10-12 Fr., dazu gibt es reichlich Supermärkte überall.
Verpassen Sie nicht Gurten , Sous le pont , Zibelemärit
Helmut
Gesamtbewertung 4
Reiseführer : Bern erschliesst sich am besten, wie die meisten Städte, bei Spatziergängen in der Stadt oder Wanderungen im Umland. Es ist sauber, erscheint sicher und die Bürger sind freundlich. Ein "Muss" sind der Besuch des Klee-Museums und der Einstein-Ausstellung sowie ein langer... mehr Spaziergang an der Ahre mit Besuch des Tiergartens (Motto: weniger ist mehr)
Andreas Graf
Gesamtbewertung 7
Reiseführer : Mein Verhältnis zu dieser Stadt hat sich über die Jahre abgekühlt.... es mag ja vieles recht gut und einiges piccobello sein, aber es mangelt an unaufdringlicher Spontanität.
IntroReviewListContainer-GetPartialView = 0,0130124

Reiseziele in der Nähe von Bern

Zermatt, Freiburg im Breisgau
DestinationListNear-GetPartialView = 0,006006
AdvValica-GetPartialView = 0,0010013

Suche Angebote in Bern

HotelSearch-GetPartialView = 0,0100093
AdvValica-GetPartialView = 0

FreeContentHtml-GetPartialView = 0,0020017
AttractionListBest_1xN-GetPartialView = 0,0230222
JoinUs-GetPartialView = 0,0020021
WeatherInfoForecastSmall-GetPartialView = 0,0170162
AdvValica-GetPartialView = 0,0010009
AdvValica-GetPartialView = 0
Footer-GetPartialView = 0,0020021
AdvValica-GetPartialView = 0,0010009