×
Notice
This website or its third-party tools use cookies, which are necessary to its functioning and required to achieve the purposes illustrated in the cookie policy.
If you want to know more or withdraw your consent to all or some of the cookies, please refer to the cookie policy.
By closing this banner, scrolling this page, clicking a link or continuing to browse otherwise, you agree to the use of cookies.
To accept | Read more
HeaderMain-GetPartialViewNoCache = 0
HeaderContext-GetPartialViewNoCache = 0
HeaderBreadcrumb-GetPartialViewNoCache = 0
AdvValica-GetPartialView = 0

Terenten: Reisen und Urlaub   

HeaderPageTitle-GetPartialViewNoCache = 0
DestionationGallery-GetPartialView = 0,0156249
GuidePdfAppDownloadRow-GetPartialView = 0

Terenten ist eine Gemeinde in Südtirol. Sie befindet sich im so genannten Pustertal unweit der Zillertaler Alpen und setzt sich aus einer Vielzahl kleinerer Örtlichkeiten zusammen.
Der Name der Stadt leitet sich aus dem Lateinischen torrens ab, was soviel wie Sturzbach bedeutet und darauf hindeutet, dass die ursprüngliche Siedlung vermutlich zwischen zwei Bächen gelegen hat.
Die erste urkundliche Erwähnung stammt aus den Jahren 993/94–1005. Terenten trägt den Beinamen Sonnendorf. Dies rührt aus der Tatsache, dass Terenten die höchste Sonneneinstrahlung unter den Südtiroler Gemeinden hat. Zu den kultur-geschichtlichen Sehenswürdigkeiten zählen die Pfarrkirche St. Georg aus dem 14. Jahrhundert, die wunderschöne Deckengemälde von Christoph Brandstätter beherbergt, und auch der Mühlenlehrpfad am Terner Bach. Sehenswert ist auch das Biotop „Pirchner-Moos“.

Vorwahl:
0472
Zeitzone:
UTC+1
Volksbezeichnung:
terentini/Terenter
CommonInfoPlaceIntro-GetPartialView = 0
AdvValica-GetPartialView = 0
CommonPluginEuropeAssistence-GetPartialView = 0

Bewertungen Terenten

karin
Level 9     1 Trophäe    Viaggia: Paar
Gesamtbewertung 7
Reiseführer : wer keinen trubel sucht, sondern ruhe, der ist hier richtig! es gibt unzählige wanderungen, städte wue bruneck, brixen, bozen und auch meran sind schnell erreichbar. jede menge museen für kulturliebhaber. ein hotel immer mit halbpension buchen, da es wenig restaurants gibt. im... mehr winter ist der kronplatz nicht weit. auch die dolomiten, sellaronda kann gemacht werden. für kinder eignet sich der skilift im dorf.
IntroReviewListContainer-GetPartialView = 0,0156249
AdvValica-GetPartialView = 0
AdvValica-GetPartialView = 0

FreeContentHtml-GetPartialView = 0
AttractionListBest_1xN-GetPartialView = 0
WeatherInfoForecastSmall-GetPartialView = 0
AdvValica-GetPartialView = 0
AdvValica-GetPartialView = 0
Footer-GetPartialView = 0
AdvValica-GetPartialView = 0