×
Notice
This website or its third-party tools use cookies, which are necessary to its functioning and required to achieve the purposes illustrated in the cookie policy.
If you want to know more or withdraw your consent to all or some of the cookies, please refer to the cookie policy.
By closing this banner, scrolling this page, clicking a link or continuing to browse otherwise, you agree to the use of cookies.
To accept | Read more
HeaderMain-GetPartialViewNoCache = 0
HeaderContext-GetPartialViewNoCache = 0
HeaderBreadcrumb-GetPartialViewNoCache = 0
AdvValica-GetPartialView = 0

Palazzo Pitti in Florenz  

HeaderPageTitle-GetPartialViewNoCache = 0
Gesamtbewertung
  
Rank 11# auf 152
Anzahl der bewertungen 34

Beschreibung

Ein der interessantesten Gebäude der Stadt, die die Residenz der Medici war, aber auch in der Zeit als Florenz Hauptstadt war (1865-1871) von den Savoy bewohnt wurde. Im Inneren, neben der herrlichen Galleria Palatina, gibt es auch das Silber-Museum, die Galerie für Moderne Kunst und der schöne Boboli-Garten.
AttractionDetailTopContainer-GetPartialView = 0,0156262
AdvValica-GetPartialView = 0
AdvValica-GetPartialView = 0
MapSinglePin-GetPartialView = 0
CommonPluginEuropeAssistence-GetPartialView = 0

Bewertungen Palazzo Pitti

Schreiben Sie Ihren Beitrag auf Palazzo Pitti
Level 100     4 Trophäe   
Gesamtbewertung
Der Palazzo Pitti in Florenz wurde 1448 von Luca Pitti in Auftrag gegeben und vom Künstler Brunelleschi erbaut. Das Gebäude ging später in die Hände der Medici über, die es erweiterten und einen wunderschönen Innenhof anfügten. Im Laufe der Geschichte... mehr wohnten hier die Lothringer. Später, als Florenz die Hauptstadt Italiens war, war der Palazzo Sitz des Hofs der Savoyer. Heute befinden sich in den Räumlichkeiten des Gebäudes verschiedene Museen und Galerien, darunter das Museo degli Argenti, die Galleria d'arte Moderna, die Galleria del Costume, das Museo delle Porcellane und die Galleria Palatina, die Meisterwerke aus dem 15. bis 17. Jh. aus Privatsammlungen der Großherzöge ausstellt. Im Palazzo Pitti befinden sich unter anderem Werke von Tizian, Giorgione, Raffael, Rubens und Caravaggio.
AttractionDetailReviewList-GetPartialView = 0

Kennen Sie Florenz? Sagen Sie uns Ihre Meinung

Ihr Beitrag kann für andere Touristen nützlich
Bewegen Sie den Schieberegler, um das Adjektiv, das am besten dieses Reiseziel repräsentiert
Allgemein:
Furchtbar
Ausgezeichnet
ReviewAddReview-GetPartialView = 0,0156254
AdvValica-GetPartialView = 0
AdvValica-GetPartialView = 0

Der Reiseführer um mit Ihnen zu nehmen**

Free Download
PDF Reiseführer Florenz
GuideList-GetPartialView = 0
AdvValica-GetPartialView = 0
AdvValica-GetPartialView = 0
Footer-GetPartialView = 0
AdvValica-GetPartialView = 0
AdvValica-GetPartialView = 0