HeaderMain - GetPartialViewNoCache = 0
AdvSkin - GetPartialView = 0
AdvValica - GetPartialView = 0
AdvOverlay - GetPartialView = 0
HeaderContext - GetPartialView = 0
HeaderBreadcrumb - GetPartialView = 0

Urlaub in Italien: Reiseführer und Tourismusinfos  

HeaderPageTitle - GetPartialView = 0
DestionationGallery - GetPartialView = 0,2343931

Gesamteinschätzung

19646
Durchschnitt
17404
Sehr gut
12384
Gut
2155
Niedrig

Wer ist dort gewesen

Alles
8238
Familien
2731
Paare
2658
Alten Touristen
2204
Jugendliche und Singles
1369
IntroInfographicGenericContainer - GetPartialView = 0
AdvValica - GetPartialView = 0

Infos über Italien

Introduzione

Sommer, Sonne, Strand, Pizza und Pasta, Mopeds und Eis, „la dolce vita“ und ganz viel Kultur – Italien ist seit den 60er Jahren eines der beliebtesten Urlaubsländer der Deutschen. In dem südeuropäischen Land findet jeder seine Lieblingsecke: den „Teutonengrill“ im Nordosten des Landes mit pulsierendem Nachtleben und einer touristischen Infrastruktur, die keine Wünsche offen lässt, die schönen Landschaften und mittelalterlichen Städtchen der Toskana, das unglaubliche historische und kulturelle Erbe der Hauptstadt Rom, das türkisblaue Meer der Küsten der italienischen Inseln oder ein nettes Bungalow zur Erholung am Gardasee.
Italien ist ein Land der Kunst und der Kultur. Kaum ein Land hat so viele bekannte Künstler und Schriftsteller hervorgebracht. Schon in der Antike hatte das italienische Vorbild eine enorme Strahlkraft – italienische Einflüsse finden sich in allen Regionen, die früher zum riesigen Römischen Reich gehörten. Aber auch im Mittelalter und der Renaissance ist Italien auf dem Gebiet von Kunst, Kultur und Forschung nicht zu übersehen. Leonardo da Vinci, Botticelli, Michelangelo, Dante Alighieri, Italo Calvino, Alessandro Mazoni, Giuseppe Verdi, Luciano Pavarotti - die Liste der bedeutenden italienischen Persönlichkeiten in diesen Feldern ist lang.
Unübersehbar sind auch die italienische Mode – man denke nur an Dolce&Gabana, Gucci oder Prada - und die italienische Architektur: das Kolosseum, der Trevi-Brunnen, die Wasserstadt Venedig, der Dom von Florenz und die Kathedrale von Mailand sowie der schiefe Turm von Pisa sind Besuchermagneten und beliebte Fotomotive.
Am besten bekommt man aber einen Einblick in das italienische Leben, wenn man sich die Zeit nimmt durch die verwinkelten Straßen der Städte zu laufen, sich an einer Bar einen Aperitif zu gönnen und die Leute zu beobachten und danach in einer traditionellen Trattoria zu Abend zu essen.



Fläche: 301.338 km2.
Bevölkerung: 60.325.805.
Hauptstadt: Rom.
Religion: v.a. Katholiken.
Amtssprache: Italienisch.
Regierung: Parlamentarische Republik.
Telefonvorwahl: +39.
Elektrizität: 230V, 50Hz.
Zeitzone: UTC+1, UTC+2 (März bis Oktober).
Währung: Euro.

CommonInfoPlaceIntro - GetPartialView = 0,0156262

Die beliebtesten Reiseführer

62
DENKMÄLER
30
MUSEEN
29
NACHTLEBEN
26
EINMALIGES
20
VIERTEL, STRAßEN, PLÄTZE
10
DENKMÄLER
6
NACHTLEBEN
3
PARKS UND GÄRTEN
2
EINMALIGES
1
FÜR KINDER
24
GESCHÄFTE UND EINKAUFSZENTREN
23
DENKMÄLER
22
MUSEEN
13
NACHTLEBEN
13
EINMALIGES
GuideListAggregateByDestination - GetPartialView = 0,7344345
EventListByDestination_NxN - GetPartialView = 0

Unterkünfte in Italien

Cerca hotel

IntroAccomodationNSContainer - GetPartialView = 0,2968999
AdvAdSenseContent - GetPartialView = 0
AdvValica - GetPartialView = 0

Arten von Urlaub **

Sonne und Meer
Kunst und Kultur
Berg
Essen und Wein
Romantische Reiseziele
Einkaufen
Sport
Familienziele
Grün und Natur
Studenten
Abenteuer
Junge und Einbettzimmer
0
DestinationListExperience - GetPartialView = 0
0,0156259
IntroListStatesList - GetPartialView = 0,0156259

Reisende Wahl

0,4844138
AttractionListBest_1xN - GetPartialView = 0,4844138
0,0468788
DiaryListByDestination_1xN - GetPartialView = 0,0625055
JoinUs - GetPartialView = 0
AdvValica - GetPartialView = 0
Footer - GetPartialView = 0,0156262